Startseite

Hallo,

hier möchte ich  -Inka,

 


einen kleinen Ort in Spanien vorstellen !


>> El Morche <<

Das kleine Fischerdorf liegt etwa 45 km östlich von Malaga direkt an der "Costa del sol".
"El Morche" und der in den 70er Jahren gebaute Bereich "Torcasol" haben zusammen etwa
2000 Einwohner und gehören zu der Gemeinde Torrox.



"klick"

Damals (1978/79) kauften meine Eltern dort ein Apartment in einem der neu gebauten Hochhäuser. Mein Bruder und ich waren 5 und 8 Jahre alt, als wir dort zum ersten Mal im Sand buddelten ...

... und
an der Strandbude
"CHIRINGUITO LAS PALMERAS" eine
Fanta Naranja getrunken haben.


"klick"

 

 

>>> Hier zwei Panoramabilder <<<


Hier ein Panoramabild von Strand. 360°


Costa del Sol vom Wasser aus. 180°

   

 

 

Von da an flogen bzw. fuhren wir jedes Jahr mindestens einmal hierher. Es waren immer wieder, im wahrsten Sinne der Worte, die schönsten Wochen im Jahr!! Viele fragten ob es denn nicht langweilig wird, immer wieder an den selben Ort zu fahren.
Ich konnte es nur ständig aufs Neue verneinen. Nach einigen Jahren kannte man die Leute, die Einheimischen sowie die Urlauber und dann freuten wir uns erst recht wieder auf unsere Ferien in "El Morche"!

Wir haben dort Freunde gefunden, spanische (Hola Juan y los otros) und deutsche, mit meiner damaligen Freundin habe ich immer noch Kontakt... ... Hallo Kerstin!.......
J
.... und die anderen netten Leute trifft man auch immer wieder. .... Hallo Jutta, Ralf, Tomas und Kirsten, Hallo Frau und Herr Juhnke!

 

Nein, es war und ist nie langweilig wieder und wieder nach El Morche zu fahren, es ist immer wieder schön,
es ist ...
                             ... wie nach Hause kommen!

 

 

 

 

 

 

Bald gibt es hier mehr wissenswertes über das wunderschöne Andalusien zu sehen, muss ich aber erst noch schreiben.....

                               hasta la proxima vez .... Inka